• slide

Hardergarage Hilber

Auch nach 60 Jahren immer noch jung und innovativ

Mit Patrick und Jan Hilber ist inzwischen die vierte Generation angetreten, den traditionsreichen Familienbetrieb zukunftsorientiert weiterzuführen. Lernen Sie unser Team kennen, oder werfen Sie einen Blick auf die bewegte Unternehmensgeschichte.

Bernhard Hilber - Geschäftsleitung, Eidg. dipl. Automechaniker

Bernhard Hilber

Geschäftsleitung

Eidg. dipl. Automechaniker

bernhard.hilber@hardergarage-hilber.ch

Patrick Hilber - Automobil-Verkaufsberater mit eidg. Fachausweis, Hardergarage Hilber, Interlaken

Patrick Hilber

Verkauf & Vermietung

Automobil-Verkaufsberater mit eidg. Fachausweis

patrick.hilber@hardergarage-hilber.ch

Jan Hilber - Automobil-Diagnostiker mit eidg. Fachausweis

Jan Hilber

Werkstattleitung

Automobil-Diagnostiker
mit eidg. Fachausweis

jan.hilber@hardergarage-hilber.ch

Céline Bernet - Automobil-Mechatronikerin EFZ

Céline Bernet

Automobil-Mechatronikerin EFZ

Carlos Costa - Automobil-Fachmann EFZ

Carlos Costa

Automobil-Fachmann EFZ

Rafael Dias Silva - Automobil-Assistent EBA,  2. Lehrjahr Zusatzlehre zum Automobil-Fachmann EFZ

Rafael Dias Silva

Automobil-Assistent EBA
3. Lehrjahr Zusatzlehre zum
Automobil-Fachmann EFZ

portrait_sq_jorma-correia.jpg

Jorma Correia

1. Lehrjahr zum Automobil-Mechatroniker EFZ

Eine kleine Zeitreise ...

1954 übernahm Jakob Hilber den Garagenbetrieb »Auto Garage Rieser« an der Harderstrasse 25 in Interlaken. Unter dem neuen Namen »Hardergarage Hilber« führte er das bereits 1948 mit einem Berufskollegen gegründete Unternehmen fortan in Eigenregie - die Geburtsstunde der Hardergarage Hilber. Zum neugegründeten Betrieb gehörte auch eine der ersten Tankstellen von Interlaken.

1973 trat Sohn Erich die Nachfolge an und erweiterte das Angebot der Einzelfirma »Hardergarage Erich Hilber« 1976 um die Hertz Autovermietung, welche seine Frau Dory über Jahre erfolgreich führte. Im Laufe der kommenden Jahre traten auch die gemeinsamen Söhne Daniel (Administration, Verkauf und Vermietung), Bernhard und Christian (Werkstatt) in den Betrieb ein. 1999 übergab Erich Hilber das Zepter an die nächste Generation, welche die »AD-Hardergarage GmbH Gebrüder Hilber« gründeten und in das AD-Multimarkengaragennetz eintraten.

Nach 58 Jahren Geschäftstätigkeit an der Harderstrasse bot sich 2012 die Gelegenheit zu einem Standortwechsel an die Hauptstrasse 4 in Matten. Mit dem Firmeneintritt von Bernhards Söhnen Patrick (Vermietung und Verkauf) und Jan (Werkstatt) war der Fortbestand des Unternehmens in bereits vierter Generation gesichert.  Eine weitere zukunftsorientierte Weichenstellung war die Übernahme der Markenvertretung für Suzuki (Verkauf und Service) und Jeep (Servicestelle mit Verkaufsmöglichkeit).

2013 sollte sich als wahres Schicksalsjahr herausstellen: Nach langer, geduldig ertragener Krankheit verstarb Daniel Hilber am 14. Juni. Bruder Christian suchte eine neue berufliche Herausforderung und verliess auf Ende September die Hardergarage.

Durch den Eintritt von Patrick und Jan in die Geschäftsleitung im Januar 2014 wurde die unternehmerische Grundlage geschaffen, die Hardergarage Hilber als innovativen, lokal verankerten Familienbetrieb weiterzuführen.